Share QuickVote

Poll Link

500 px
350 px
250 px
Voransicht

Widget Voransicht:

Breite - px Höhe - px

Voransicht schließen
! Du benutzt einen nicht-unterstützten Browser Dein Browser ist nicht für Toluna optimiert. Wir empfehlen dir, die neueste Version zu installieren. Aktualisieren
Unsere Datenschutzerklärung kannst Du jederzeit einsehen, diese findest Du hier. Unsere Webseite verwendet Cookies. Wie in auch in der echten Welt, machen Cookies alle Dinge besser. Um mehr darüber zu erfahren, siehe unsere Cookie-Richtlinien.

Nata1991

  Vor 1 Monat

Vorteile des Homeoffice

Seit Montag sitzen die meisten von uns wieder im Homeoffice. Ich war letzte Woche ziemlich demotiviert und niedergeschlagen, als ich erfuhr, dass wir die nächsten 6 Wochen wieder zu Hause bleiben müssen. Mir fehlte bereits im Frühling der persönliche Kontakt zu Arbeitskollegen, anregende Gespräche, einen strukturierten Tagesablauf etc. Aber das Homeoffice hat auch einige Vorteile:
Ich kann länger schlafen bzw. früher mit der Arbeit beginnen, kann am Mittag joggen gehen und die Sonne geniessen, kann morgens den Sonnenaufgang geniessen (vgl. Bild) und kann auch von einem anderen Ort aus arbeiten (nächste Woche habe ich ein Chalet in den Bergen gemietet).

Was geniesst ihr am Homeoffice?

Eigenes Bild, heute morgen aufgenommen
Antworten
Abschicken

Paddy94

  Vor 24 Tagen
Ich genieße es mir die Zeit frei einteilen zu können. Der Stress fällt von mir ab ständig hin und her zu pendeln, ich kann zuhause frisch kochen und muss nicht immer abgepackte Fertigprodukte kaufen. Außerdem dankt es uns auch die Natur, es sind viel weniger Autofahrer unterwegs zur Arbeit, da jeder einzelne, meistens alleine zur Arbeit fährt summiert sich das extrem. Antworten
0 Kommentare

EliK

  Vor 30 Tagen
Ich bin froh um jedes Telefonat, denn mir fehlt der persönliche Kontakt. Antworten
0 Kommentare

findout

  Vor 1 Monat
Ich kann auch kein Homeoffice machen, sehe aber sowie Vor-als auch Nachteile. Sicher kann man sich die Zeit frei(er) einteilen, spart sich den Fahrtweg zur Arbeit und das Essen unterwegs , man muss aber auch sehr diszipliniert sein, und wenn dann noch Kinder auf engstem Raum anwesend sind, wird es sicher herausfordernd. Ausserdem fehlt der persönliche Kontakt zu den Kollegen/innen. Antworten
0 Kommentare

Wirga

  Vor 1 Monat
Ich kann kein Homeoffice machen. Aber wenn ich könnte, würde ich es geniessen keinen Arbeitsweg zu haben. Meine Ruhe vor nervigen Arbeitskollegen oder nervigen Telefonieren im ÖV zu haben, bei schönem Wetter auch mal auf dem Balkon zu arbeiten (ok, jetzt ist Winter - wer hat im Wintergarten), das Fenster zu öffnen wann es mit passt, Kaffee oder Tee zu trinken wann es mir passt. Musik zu hören etc. Mal über den Mittag oder in einer Pause raus gehen und frische Luft tanken - sogar etwas Sport treiben.
Und wenn man so eine tolle Aussicht hat wie du Nata - dann würde ich mir ein Büro so einrichten, dass ich diese Aussicht immer vor Augen hätte.
Antworten
0 Kommentare

hadetbra81

  Vor 1 Monat
Wow, super schönes Bild. Also ich geniss mit meinem Kind zusammen sein, länger zu schlafen, kein Arbeitsweg oder vollgestopfte oder verspätete Züge. Mal einen Postcast während der Arbeit zu hören. Antworten
0 Kommentare

TolunaTeamDE

  Vor 1 Monat
Das sieht so schön aus! Und das sind alles tolle Aktivitäten um den (Heim)Arbeitstag zu versüßen. Antworten
1 Kommentare

In der Zwischenablage kopiert

Einige Dinge, bevor wir anfangen

Um Inhalte auf der Community-Seite zu schaffen

Bestätige deine E-Mail / Erneut senden
Ich schaue mich nur um

OK
Abbrechen
Wir haben unseren Facebook-Anmeldeprozess deaktiviert. Bitte gib deine Facebook-E-Mail-Adresse ein, um einen Link zur Erstellung eines Passworts zu erhalten.
Bitte gültige Angaben machen: E-Mail
Abbrechen
Wir arbeiten daran...
Toluna sieht besser aus, wenn du ein Bild hochlädst
Hochladen