Share QuickVote

Poll Link

500 px
350 px
250 px
Voransicht

Widget Voransicht:

Breite - px Höhe - px

Voransicht schließen
! Du benutzt einen nicht-unterstützten Browser Dein Browser ist nicht für Toluna optimiert. Wir empfehlen dir, die neueste Version zu installieren. Aktualisieren
Unsere Datenschutzerklärung kannst Du jederzeit einsehen, diese findest Du hier. Unsere Webseite verwendet Cookies. Wie in auch in der echten Welt, machen Cookies alle Dinge besser. Um mehr darüber zu erfahren, siehe unsere Cookie-Richtlinien.

EliK

  Vor 1 Monat

#TolunaBuchClub Februar - Der Wal und das Ende der Welt

Das Buch ist von John Ironmonger geschrieben. Erzählt wird die Geschichte in einem kleinen Fischerdorf, in welchem gleich zwei spezielle Ereignisse passieren.

Erst wird ein junger Mann angespült, und dann strandet der Wal. Die dreihundertsieben Bewohner des Fischerdorfs St. Piran spüren sofort: Hier beginnt etwas Sonderbares. Doch keiner ahnt, wie existentiell ihre Gemeinschaft bedroht ist. So wie das ganze Land. Und vielleicht die ganze Welt. Weil alles mit allem zusammenhängt.

In der Geschichte geht es um das Thema vom Zusammenhalt des Menschen, von der Gemeinschaft, vom Beisammensein. Aber auch andere wichtige, wenn nicht sogar essentielle Fragen und Themen werden angesprochen: Wissen wir genug über die Welt, in der wir leben? Was brauchen wir, um uns aufgehoben zu fühlen? Und was würdest du tun, wenn alles auf dem Spiel steht?

Mir hat das Buch deshalb sehr gefallen, weil es anregend ist und auch zum Nachdenken einlädt. Zudem sind die Themen, die angesprochen werden, gerade jetzt in der Covid-Pandemie sehr aktuelle. Die Ausgangslage ist zwar anders als im Buch, aber am Schluss geht es auch jetzt um den Zusammenhalt der Menschen.

Bild: Booklooker.de
Antworten
Abschicken

findout

  Vor 1 Monat
Klingt lesendswert. Mal was anderes... Antworten
0 Kommentare

S5023490l50

  Vor 1 Monat
Die Abwertung der Wesen als Ganzes ist eine Warnung an die Menschheit. Antworten
0 Kommentare

Nata1991

  Vor 1 Monat
Tönt spannend, danke für den Tipp! Antworten
0 Kommentare

In der Zwischenablage kopiert

Einige Dinge, bevor wir anfangen

Um Inhalte auf der Community-Seite zu schaffen

Bestätige deine E-Mail / Erneut senden
Ich schaue mich nur um

OK
Abbrechen
Wir haben unseren Facebook-Anmeldeprozess deaktiviert. Bitte gib deine Facebook-E-Mail-Adresse ein, um einen Link zur Erstellung eines Passworts zu erhalten.
Bitte gültige Angaben machen: E-Mail
Abbrechen
Wir arbeiten daran...
Toluna sieht besser aus, wenn du ein Bild hochlädst
Hochladen