Share QuickVote

Poll Link

500 px
350 px
250 px
Voransicht

Widget Voransicht:

Breite - px Höhe - px

Voransicht schließen
! Du benutzt einen nicht-unterstützten Browser Dein Browser ist nicht für Toluna optimiert. Wir empfehlen dir, die neueste Version zu installieren. Aktualisieren
Unsere Datenschutzerklärung kannst Du jederzeit einsehen, diese findest Du hier. Unsere Webseite verwendet Cookies. Wie in auch in der echten Welt, machen Cookies alle Dinge besser. Um mehr darüber zu erfahren, siehe unsere Cookie-Richtlinien.

alexandragasser

  Vor 1 Monat

Gemüsegarten oder Gemüsebalkon?
(Nicht eigenes Bild)

Was habt ihr so auf eurem Balkon oder im Garten für Gemüse gepflanzt oder gesäht.
Ich habe ganz vieles auf meinem Balkon.
Tomaten,Cherrytomaten,Kräuter,Kartoffeln,
Karotten,Gurken,Kürbis,Bohnen,
Radieschen,Himbeeren,Knoblauch.
Habe alles relativ wild durcheinander.
Ist für mich entspannung alles anzusähen.
Antworten
Abschicken

jol.la

  Vor 1 Monat
Blumen und Kräuter für die Insekten. Antworten
0 Kommentare

urania1179

  Vor 1 Monat
Ich habe nichts Angepflanzt Antworten
0 Kommentare

EliK

  Vor 1 Monat
Ich habe Basilikum, Griten, Tomaten, Rosmarin, Oregano und Thymian. Antworten
0 Kommentare

manolia

  Vor 1 Monat
Ich habe ganz vieles auf meine Garten.
Tomaten,Cherrytomaten,Kräuter,Kartoffeln,
Karotten,Gurken,Kartoffrl,Bohnen,
Radieschen,Himbeeren,Knoblauch und mehr,,,
Antworten
0 Kommentare

mimikrimi75

  Vor 1 Monat
Ich pflanze in meinem Garten und Balkon nur noch Blumen und insektenfreundliche Pflanzen an, da wir einen Igel haben, der regelmässig seine Verdauungsprodukte im Garten hinterlässt sowie ab und zu Katzen, die die Erde mit einem Klo verwechseln. Die Schmetterlinge und Bienen freuen sich an den Blumen und ich mich auch. Ich liebe das Gärtnern über alles! Antworten
0 Kommentare

Wachteli

  Vor 1 Monat
@ findout Du hast völlig recht. Ich habe mir die Finger verbrannt - oder viel mehr "ver-eist" an Karottensaat. Obwohl ich treu jeden Tag bewässerte, so wie es die Karotten brauchen, wächst fast kein Keimling durch die Erde. Es war wohl noch zu kalt... Antworten
0 Kommentare

findout

  Vor 1 Monat
Bis jetzt war es einfach immer noch zu kalt, so dass ich nur meine winterharte Kräuter wie Rosmarin und Thymian draußen habe. Sobald die Eisheiligen vorbei sind, werde ich weitere Kräuter wie Basilikum und Schnittlauch und auch Tomaten anpflanzen Antworten
0 Kommentare

In der Zwischenablage kopiert

Einige Dinge, bevor wir anfangen

Um Inhalte auf der Community-Seite zu schaffen

Bestätige deine E-Mail / Erneut senden
Ich schaue mich nur um

OK
Abbrechen
Wir haben unseren Facebook-Anmeldeprozess deaktiviert. Bitte gib deine Facebook-E-Mail-Adresse ein, um einen Link zur Erstellung eines Passworts zu erhalten.
Bitte gültige Angaben machen: E-Mail
Abbrechen
Wir arbeiten daran...
Toluna sieht besser aus, wenn du ein Bild hochlädst
Hochladen